Überblick für Gemeinden und öffentliche Hand
  • Bestandesaufnahme für GEP-Projekte: Wir haben Erfahrung mit grossflächigen Projekten. Unsere Kanal-TV Software WinCan verfügt über die passenden Schnittstellen für die Zusammenarbeit mit Gemeinden und Ingenieurbüros.
     

  • Vergessen Sie nicht, laufend Ihre Pläne zu ergänzen. Nicht aktualisierte Pläne führen zu teurem Leerlauf. Wir helfen Ihnen, indem wir bei unserer Arbeit fehlende und falsche Angaben im Plan ergänzen.
     

  • Werterhaltung der Kanalisation: Es ist wichtig, dass die Gemeindekanäle regelmässig gespült werden. Sparen Sie nicht am falschen Ort.
     

  • Kalk und Wurzeln: Wir fräsen alles aus.
     

  • Strassensanierung: Strasse tiptop saniert, Fahrbahnbelag erneuert. Abwasserkanal undicht, Strasse wieder aufreissen, Belag wieder zusammenflicken? Das muss nicht sein. Machen Sie eine Bestandesaufnahme der Kanäle VOR der Strassensanierung.
     

  • Umweltschutz: Die Gemeinde hat die rechtlichen Möglichkeiten, Hausbesitzer zur Sanierung undichter Hausanschlüsse zu verpflichten. Bei Um- und Neubauten sollte eine Dichtheitsprüfung des Hausanschlusses als Auflage in der Baubewilligung Standard sein.
     

  • Lassen Sie nicht zu, dass neue Anschlüsse an Ihre Gemeindekanäle unsauber erstellt werden, und dabei der Gemeindekanal beschädigt wird. Machen Sie eine TV-Bestandesaufnahme des Gemeindekanals vor und nach einem neuen privaten Anschluss.
     

  • Reinigung und Instandsetzung von Randsteinen.
     

  • Wir verfügen über Spritzbalken für die Strassen- und Flächenreinigung.

ABT Elsener GmbH Kanalreinigung & Sanierung | Uznacherstrasse 74 | CH-8722 Kaltbrunn | Tel.: 055 280 54 54 | info@abt-elsener.ch